23.9.2017


Was ist
LoveReflex?

LoveReflex ist eine neue ganzheitliche Methode der Paartherapie – eine Kombination aus systemischer Familientherapie, Energiearbeit sowie den Körpertherapiemethoden BioReflex, DentalReflex und SexReflex.

Störungen in der Partnerschaft sind oft die Folge von systemischen Verstrickungen mit der Herkunftsfamilie und haben ihre Rückkopplung in der Sexualität, der Psyche und auch in der körperlichen Gesundheit.

Bild 1

Systemische Störungen und körperliche Blockaden ent-decken und be-handeln.
Hemmungen und Ängste rund um die Partnerschaft auf einfache neue Art und Weise lösen.

Durch die Kombination aller dieser Therapieformen und den Mechanismen der phänomenologischen Aufstellung können bei LoveReflex die unbewussten Blockaden in der Partnerschaft und in der Liebe aufgedeckt und entschlüsselt werden.

Im Zuge der Therapie kommen die Klienten mehr und mehr in die Lage selbst zu erkennen, wo und wie ihre Störungen entstanden und was die Auswirkungen daraus sind, wie der beste Weg aus diesen unbewussten Zwängen individuell geformt werden sollte, damit es zu einer Entkopplung der Zwänge mit dem Unbewussten kommen kann.

  • Die systemische Arbeit wird die meist unbewussten Prozesse an die Oberfläche bringen.
  • Die körpertherapeutische Arbeit kann die vermischten Formen der Blockaden sofort lösen.
  • Die energetische Arbeit wird das Energiesystem der Klienten stärken.

nach oben

Netzwerk

www.LifeReflex.de

www.BioReflex.de

www.DentalReflex.de

www.SexReflex.de

www.LoveReflex.de

Seminare
Link-Tipp:
www.praxisarms.de